Thursday 6. October 2022

Musik gemeinsam erfinden!

Musikbegeistert? Das Improvisationsensemble Dunkelsteinerwald sucht musikalische Mitglieder!

Musik gemeinsam erfinden!

Improvisationsensemble Dunkelsteinerwald

 

Worum geht es?

Es gibt viele Erwachsene, die in ihrer Jugend musiziert und/oder in einer Band gespielt haben und dieses gemeinsame Musizieren wieder aufnehmen möchten, aber kaum Möglichkeiten haben, in einer Gruppe zu musizieren.

 

Ziel

Ziel ist die Gründung eines (Amateur*innen!) Improvisationsensembles, bei dem es um Freude und Lust am Musizieren, um das Erfinden und Entdecken von Musik im Moment gehen soll. Die Teilnehmer*innen bringen dabei ihre eigenen musikalischen Ideen und Vorstellungen mit, die gemeinsam in der Gruppe weiterentwickelt und ausgefeilt werden. Das gemeinsame Musizieren basiert auf groovigen Rhythmen und der Musik- und Formensprache aus Rock, Pop und Jazz (und allem, was gemeinsam Freude macht!)

 

Für wen?

Sie haben vor vielen Jahren ein Instrument gelernt und wollen das Musizieren wieder aufnehmen? Sie spielen ein Instrument, haben sich das selbst angeeignet und wissen nicht, wie Sie mit Gleichgesinnten groovige Musik machen können? Sie suchen nach Möglichkeiten gemeinsam zu improvisieren und eigene kreative Ideen in einer musikbegeisterten Gruppe weiterzuentwickeln?

 

Voraussetzungen

Kenntnisse auf dem eigenen Instrument, Freude am Musizieren und die Motivation, sich auf einen kreativen, improvisatorischen Prozess einzulassen, bei dem auch der Humor nicht zu kurz kommen soll. Band-/Ensembleerfahrung sowie Notenlesen sind hilfreich, aber nicht unbedingt notwendig.

 

Repertoire

Das Repertoire wird gemeinsam entwickelt und richtet sich nach den Erwartungen und Kompetenzen der Teilnehmer*innen sowie den vorhandenen Instrumenten.

 

Ensembleleitung

Eva Maria Stöckler, Erwachsenenbildnerin, Musikpädagogin und Musikwissenschaftlerin. Neben ihrer Tätigkeit an der Universität für Weiterbildung Krems musiziert sie mit verschiedenen Gruppen von Erwachsenen, mit denen sie „Musik gemeinsam erfindet“.

 

Organisatorisches

Erster Termin und Ort: September 2022 im Raum Dunkelsteinerwald. Die genauen Informationen gehen per Mail an alle Interessent*innen! Beim ersten Termin vereinbaren wir den Modus des gemeinsamen Musizierens und die weiteren Termine. Das Angebot ist kostenlos!

 

Information und Anmeldung:

Eva Maria Stöckler

klangtexte@gmail.com

 

 

Göttweig Inside

Kloster-Blog

Nur weil Mönche in Klausur leben, bedeutet das nicht, dass sie nichts von der Welt mitbekommen.

Weiter

Gottesdienstordnung

Die aktuelle Woche zum Download

Weiter

Predigten

Die aktuellen Predigten zum Hören.

Weiter

Gebetsanliegen

Wir sind sicher, beten hilft ...

Weiter

Porträts der Gemeinschaft
P. Bartholomäus
P. Christoph
P. Maurus
P. Josef
P. Marian
P. Christian
P. Timotheus
P. Pirmin
P. Pius
P. Leonhard
P. Benjamin
P. Johannes Nepomuk
Fr. Richard
P. Altmann
Fr. Karlmann
P. Patrick
Fr. Thomas
Abt Columban
Prior P. Maximilian
Subprior P. Franz
P. Hartmann
P. Benno
P. Wolfgang
P. Paulus
Fr. Georg
P. Markus
P. Benedikt
P. Udo
P. Antonius
Fr. Matthias
P. Clemens Maria
P. Johannes Paul
P. Emmanuel
Fr. Andreas
BENEDIKTINERABTEI
A-3511 Stift Göttweig
Tel: +43.(0)2732.85581-0
Fax +43.(0)2732.85581-266
info@stiftgoettweig.at
Darstellung: Auto  »   Standard  Mobile  Auto
BENEDIKTINERSTIFT GÖTTWEIG, A-3511 Stift Göttweig, Tel. +43.(0)2732.85581-0