Monday 14. October 2019
Kunst & Brunch – Ausstellungseröffnung „Orte der Begegnung“
02.06 2019
11.00 Uhr
Ort:
Foyer bei Pforte-Klosterladen-Restaurant

Fortsetzung der Kunstreise der Wachauer Künstlerin Christa Hameseder mit der Kunstgruppe der Caritas in Retz im Foyer beim Haupteingang des Benediktinerstift Göttweig von 02. Juni 2019 bis 31. Juli 2019.

 

Offizielle Ausstellungseröffnung am So, 2. Juni 2019 um 11:00 Uhr mit dem Direktor des Museums Niederösterreich Mag. Carl Aigner im Stift Göttweig.

 

 

Weiteren Informationen und Anmeldung zur Ausstellungseröffnung:

kunstreise@caritas-wien.at

Göttweig Inside
Einblicke in das Tun und
Denken der Mönche

Kloster-Blog

Nur weil Mönche in Klausur leben, bedeutet das nicht, dass sie nichts von der Welt mitbekommen.

Weiter

Gottesdienstordnung

Die aktuelle Woche zum Download

Weiter

Predigten

Die aktuellen Predigten zum Hören.

Weiter

Gebetsanliegen

Wir sind sicher, beten hilft ...

Weiter

Derzeit keine Einträge vorhanden.
Porträts der Gemeinschaft
P. Bartholomäus
P. Maximilian
P. Maurus
P. Josef
P. Marian
P. Christian
P. Timotheus
P. Pirmin
P. Pius
P. Leonhard
P. Benjamin
P. Johannes Nepomuk
Fr. Richard
P. Altmann
Fr. Karlmann
P. Patrick
Fr. Stephanus
Fr. Petrus
Fr. Thomas
Fr. Philippus
Abt Columban
Prior P. Christoph
Subprior P. Franz
P. Johannes
P. Hartmann
P. Benno
P. Wolfgang
P. Paulus
Fr. Gerhard
Fr. Georg
P. Markus
P. Benedikt
P. Udo
P. Antonius
Fr. Matthias
P. Gabriel
P. Clemens Maria
P. Johannes Paul
P. Emmanuel
P. Jakobus
Fr. Andreas
Jugend-Vigil Göttweig
18.10.2019
Jugendhaus - Stift Göttweig
Dinner & Crime
25.10.2019
Stift Göttweig - Haupteingang
Tag der Sammlungen
26.10.2019
Museum im Kaisertrakt
Nacht der 1.000 Lichter
31.10.2019 - 31.10.2019
Stift Göttweig
Lucernar und Vigil im Kerzenlicht
31.10.2019
Stiftskirche
BENEDIKTINERABTEI
A-3511 Stift Göttweig
Tel: +43.(0)2732.85581-0
Fax +43.(0)2732.85581-266
info@stiftgoettweig.at
Darstellung: Auto  »   Standard  Mobile  Auto
BENEDIKTINERSTIFT GÖTTWEIG, A-3511 Stift Göttweig, Tel. +43.(0)2732.85581-0