Monday 23. May 2022


Der Marillengarten im Stift Göttweig

 

Bereits 2013 wurde der alte Marillengarten den Besuchern zugänglich gemacht – im Garten auf der Süd-Ost-Seite genießen Naturliebhaber die herrliche Aussicht.

 

Klostergärten haben in Klöstern eine sehr lange Tradition und entstanden ursprünglich als Nutzgärten für die Versorgung der Mönche. Sie spielten auch in der Entwicklung der Heilpflanzen eine wesentliche Rolle.

 

In Marillengarten gibt es rund 50 Bäume aus zwölf verschiedenen, in der Wachau beheimateten, Sorten. Im Glashaus – dem „Marillenbaumkindergarten“ - befinden sich einjährige Jungbäume, die auch im Klosterladen erworben werden können. Familie Aufreiter aus Angern hilft dem Stift nicht nur bei der Pflege der Marillenbäume, sondern verarbeitet auch die reifen Früchte zu köstlichen Marillenprodukten wie Fruchtaufstrich, Nektar oder Schnaps. In diesem Nutzgarten werden auch für das Stiftsrestaurant die Kräuter gezogen. Verschiedenste ein- und mehrjährige Kräuter werden vom Küchenteam gehegt und gepflegt.

 

Schon immer wurde in den Gärten nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit gearbeitet und somit dauernde Werte geschaffen. Anlässlich des 300 Jahr Jubiläums des Begriffes „Nachhaltigkeit“ lädt auch der NACHHALTIGkeitspfad zu einem Besuch ein.

 

Öffnungszeiten des Marillengartens im Stift Göttweig:

Täglich 10-18 Uhr

Eintritt frei!

 

 

Göttweig Inside

Kloster-Blog

Nur weil Mönche in Klausur leben, bedeutet das nicht, dass sie nichts von der Welt mitbekommen.

Weiter

Gottesdienstordnung

Die aktuelle Woche zum Download

Weiter

Predigten

Die aktuellen Predigten zum Hören.

Weiter

Gebetsanliegen

Wir sind sicher, beten hilft ...

Weiter

Porträts der Gemeinschaft
P. Bartholomäus
P. Christoph
P. Maurus
P. Josef
P. Marian
P. Christian
P. Timotheus
P. Pirmin
P. Pius
P. Leonhard
P. Benjamin
P. Johannes Nepomuk
Fr. Richard
P. Altmann
Fr. Karlmann
P. Patrick
Fr. Thomas
Abt Columban
Prior P. Maximilian
Subprior P. Franz
P. Hartmann
P. Benno
P. Wolfgang
P. Paulus
Fr. Georg
P. Markus
P. Benedikt
P. Udo
P. Antonius
Fr. Matthias
P. Clemens Maria
P. Johannes Paul
P. Emmanuel
Fr. Andreas
BENEDIKTINERABTEI
A-3511 Stift Göttweig
Tel: +43.(0)2732.85581-0
Fax +43.(0)2732.85581-266
info@stiftgoettweig.at
Darstellung: Auto  »   Standard  Mobile  Auto
BENEDIKTINERSTIFT GÖTTWEIG, A-3511 Stift Göttweig, Tel. +43.(0)2732.85581-0