Montag 17. Dezember 2018
Der Göttweiger Forstbetrieb

Produkte

 

Sägerundholz, Industrieholz, Stangen und Brennholz

In Fortsetzung der jahrhunderte alten Tradition wird der Göttweiger Wald nachhaltig bewirtschaftet. Wovon wir heute leben können, ist die Arbeit unserer Vorfahren. Was wir heute in den Wald investieren in Jungbestände und an Pflege, das kann in hundert oder mehr Jahren geerntet werden.

 

In den Göttweiger Wäldern stocken neben Fichte, Weißkiefer, Lärche, Rotbuche, Ahorn und Esche auch viele andere Nadel- und Laubholzarten.

 

Das Sägerundholz geht zum Großteil an regionale Sägewerke, das so genannte Industrieholz gelangt zur weiteren Verarbeitung in die Zellstoff- und Plattenindustrien.

 

Brennholz in Selbstwerbung erfreut sich wachsender Nachfrage.

 

Gerne geben die Revierleitungen nähere Auskünfte!

Göttweig Inside
Einblicke in das Tun und
Denken der Mönche

Kloster-Blog

Nur weil Mönche in Klausur leben, bedeutet das nicht, dass sie nichts von der Welt mitbekommen.

Weiter

Gottesdienstordnung

Die aktuelle Woche zum Download

Weiter

Predigten

Die aktuellen Predigten zum Hören.

Weiter

Gebetsanliegen

Wir sind sicher, beten hilft ...

Weiter

Derzeit keine Einträge vorhanden.
Porträts der Gemeinschaft
Fr. Andreas
P. Bartholomäus
P. Maximilian
P. Maurus
P. Josef
P. Marian
P. Christian
P. Timotheus
P. Pirmin
P. Pius
P. Leonhard
P. Benjamin
P. Johannes Nepomuk
Fr. Richard
P. Altmann
Fr. Karlmann
P. Patrick
Fr. Stephanus
Fr. Petrus
Fr. Thomas
Fr. Philippus
Abt Columban
Prior P. Christoph
Subprior P. Franz
P. Johannes
P. Hartmann
P. Benno
P. Severin
P. Wolfgang
P. Paulus
Fr. Gerhard
Fr. Georg
P. Markus
P. Benedikt
P. Udo
P. Antonius
Fr. Matthias
P. Gabriel
P. Clemens Maria
P. Johannes Paul
P. Emmanuel
P. Jakobus
P. Johannes Bosco
BENEDIKTINERABTEI
A-3511 Stift Göttweig
Tel: +43.(0)2732.85581-0
Fax +43.(0)2732.85581-266
info@stiftgoettweig.at
Darstellung: Auto  »   Standard  Mobile  Auto
BENEDIKTINERSTIFT GÖTTWEIG, A-3511 Stift Göttweig, Tel. +43.(0)2732.85581-0