Dienstag 24. April 2018
Rückblick
Plakatausschnitt Jugendmachtflohmarkt 2018

JugendmachtFlohmarkt

Jugendflohmarkt im Jugendhaus

Am 18. März 2018 findet von 11:00 bis 16:00 Uhr im Stift Göttweig der 3. Jugendflohmarkt statt. Du bist zwischen 12 und 25 Jahre und möchtest dein Taschengeld aufbessern??? Dann trenne dich von deinen alten Spielsachen, Konsolen, Büchern, CD's, ... die du nicht mehr brauchst und mache mit bei unserem Jugendflohmarkt - in der Gruppe oder allein und fülle dein Taschengeld auf oder erfüll dir einen lang ersehnten Wunsch ...

 

 


 

Adventmarkt Engel

Adventlicher Zauber in Göttweig

Adventwerkstatt

Vom 02. bis 10. Dezember findet im Stift Göttweig der jährliche Adventmarkt mit dem Titel "Adventlicher Zauber in Göttweig" statt.

Besucht auch unseren "Jugendhaus-Stand" vom 02. bis 07. Dezember beim Klösterreich-Stand und ab 08. Dezember im Rosen-Foyer - Eingang Brunnensaal.

Auch heuer gibt es wieder eine Ausstellung vom Jugendhausteam in Kooperation mit Schulen aus der Umgebung am Archivgang im Museumsbereich zum Thema "Laudato si".

Die Ausstellung (Kaisertrakt) ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr zu sehen.

Zusätzlich gibt es an einigen Tagen ein eigenes Kinderprogramm - Basteln sowie Backen und Lebkuchenverzieren in der Nähe des Eingangs zum Adventmarkt. Die genauen Zeiten finden Sie unter dem Punkt "mehr".

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Dir!

 

mehr

 

Bildergalerie

 


 

Weihrauch

Jugendmesse

Begegnung

Die Jugendmessen im Dekanat Göttweig finden regelmäßig in den verschiedenen Pfarren des Dekanates statt. Am 10. Dezember 2017 feiern wir im Stift Göttweig einen Gottesdienst. Ich, als Jugendseelsorger im Dekanat, bereite gemeinsam mit den Jugendlichen den Gottesdienst in der jeweiligen Pfarre vor. Die Jugendmesse möchte den Jugendlichen einen Ort bieten, den sie selbst gestalten und mit ihren Ideen mittragen können. Im Anschluss an die Eucharistiefeier gibt es noch bei einer Agape die Möglichkeit der Begegnung und des Austausches.

Ich freue uns auf Dein Kommen!

 


 

Kerzenlicht

Nacht der 1000 Lichter

Lichterwege beschreiten und erfahren

Auch dieses Jahr haben viele Besucher wieder die verschiedenen Angebote der „Nacht der 1000 Lichter“ angenommen. Die Besucher wurden am Südeingang mit einem Orientierungsplan und den Angeboten freundlich empfangen. Jeder konnte sich dann entlang vieler Kerzen und Lichter zu den einzelnen Stationen und Programmpunkten auf den Weg machen. Am Eingang und in der Mitte des Stiftshofes gab es eine Feuerstelle und die nötigen Informationen zum Abend. Vom Licht zu den einzelnen Programmpunkten geleitet, konnte man sich einlassen auf die Stille, die Wärme, die vielen ansprechenden Texte und auf das Licht und so gestärkt wieder nach Hause zu kommen.

 

Bildergalerie

 


 

Brennende Kerzen bei der Nacht der 1000 Lichter im Jugendhaus Stift Göttweig

Nacht der 1000 Lichter

Lichterwege beschreiten und erfahren

Willkommen zur Nacht der 1000 Lichter!

Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben die Möglichkeit, sich Zeit zu schenken zum Nachdenken, Meditieren und Beten. Auf dem gesamten Stiftsareal können Lichterwege beschritten und erfahren werden.

 

Kontakt:

Martina Reisinger, Tel.: 0664/80181315 oder

Mail: event@jugendimstift.at

 

Mehr

 


 

Bild vom Flyer zur Jugendwallfahrt 'no risk no faith'

no risk no faith

outdoor mit dir - Jugendwallfahrt nach Maria Langegg

no risk no faith - Jugendwallfahrt nach Maria Langegg

Jugendwallfahrt von der Ferdinandswarte nach Maria Langegg

 

Treffpunkt: 09:30 bei der Ferdinandswarte (Unterbergern)

Ende: ca. 16:30 in Maria Langegg

Ein Bus bringt uns zurück zum Ausgangspunkt.

Verpflegung bitte selbst mitbringen.

 

Gemeinsam machen wir uns auf den Weg von der Ferdinandswarte nach Maria Langegg. Unterwegs feiern wir einen Weggottesdienst, beschäftigen uns mit unserem eigenen Leben und erfahren, dass es manchmal Risikobereitschaft braucht, um im Glauben zu wachsen.

 

von: Katholische Jugend und Berufungspastoral der Diözese St. Pölten

für: Jugendliche ab 14 Jahre und junge Erwachsene

bis: 17.10.2017 bitte anmelden!

 

Infos&Anmeldung bis 17. Oktober 2017

berufungspastoral.dsp.at, kj@kirche.at

 


 

Umweltjugendvernetzungstag

erstmals im Stift Göttweig

Bischof Dr. Alois Schwarz initiierte im September 2016 den ersten Um­welt­jugend­ver­netzungs­tag im Stift St. Georgen am Längsee/Kärnten.

Das Jugendhaus Stift Göttweig, in Kooperation mit der Katholischen Jugend Diözese St. Pölten, youngCaritas, der Privaten NMS Zwettl, Sr. Karina Beneder und Pilgrim führen diese Idee am Dienstag, 3. Oktober 2017 von 8.30 - 15.00 Uhr weiter.

 

Eingeladen sind an Umweltthemen Interessierte und engagierte SchülerInnen der 7. bis 10. Schulstufe mit Begleitlehrkräften.

 

Die Teilnahme ist kostenlos aber nicht umsonst!

Anmeldung bis 13. September 2017

 

mehr

 

Bildergalerie

 


 

Termine

Jugendmesse
Begegnung
Die nächsten Termine werden bald bekanntgegeben!
So., 17.06.2018, 17:00, Pfarre Unterbergern
So., 23.09.2018, 17:00, Pfarre Furth
So., 28.10.2018, 17:00, Pfarre Rossatz
So., 16.12.2018, 17:00, Jugendhaus Stift Göttweig

 


Eucharistie am Boden
Messe mit viel Zeit für Meditation und Stille
Di., 17.04.2018, 20:00, Benediktinerstift Göttweig
Di., 01.05.2018, 20:00, Benediktinerstift Göttweig

 


 

BENEDIKTINERABTEI
A-3511 Stift Göttweig
Tel: +43.(0)2732.85581-0
Fax +43.(0)2732.85581-266
info@stiftgoettweig.at

Darstellung:
https://www.stiftgoettweig.at/